Mit unserem Multi-Boutique-Modell setzen wir auf die Stärken der verschiedenen Fondsgesellschaften von Crédit Mutuel Alliance Fédérale auf. So können die vielfältigen Kompetenzen der Gruppe in unterschiedlichen Anlageklassen optimal genutzt werden.

Multi-Boutique-Modell

Die Verwaltungsgesellschaften:

Die Fondsgesellschaften von Crédit Mutuel Alliance Fédérale verwalteten per 31. December 2020 ein Vermögen von 112 Milliarden Euro* (ohne ACM und Private Banking) im Auftrag privater und institutioneller Kunden der Crédit Mutuel Alliance Fédérale sowie externer Anleger.

Unsere Zielkunden

Crédit Mutuel Investment Managers stellt seine Dienstleistungen professionellen Anlegern zur Verfügung:

  • Institutionellen Anlegern

    Pensionsfonds, Versicherungsgesellschaften, Verwaltungsgesellschaften, Finanzverwaltungsabteilungen von Unternehmen.

  • Vertriebspartnern

    Privatbanken, Vermögensverwaltern, Versicherungen, Vertriebsplattformen.

  • Dem Netzwerk von Crédit Mutuel Alliance Fédérale

    Crédit Mutuel, CIC, CIC Banque Privée, Banque Transatlantique, Targobank etc.

Über die gebündelten und kombinierten Stärken der Fondsgesellschaften der Gruppe bieten wir den Kunden und Vertriebspartnern von Crédit Mutuel Investment Managers die besten Dienstleistungen und Anlagelösungen.